Strukturenergetische Lomi

Die struktur-energetische Lomi ist ein Ansatz für die steigende Nachfrage nach ganzheitlich erweiterten Behandlungskonzepten, der sowohl physisch-strukturelle als auch psychosomatische bzw. energetische Aspekte in der Körperarbeit berücksichtigt.

 
Energetisch ganzheitliches Vorgehenskonzept:

  • Energetisches Herantasten an Problemzonen
  • Behandlungserweiterung über Schlüsselzonen
  • individuelle Intensitätsauswahl
  • Einbeziehung der Energiezentren und Energiebahnen
  • Anregung der Eigenregulation

Begleitend zur Körperarbeit setzt die struktur-energetische Lomi gesundheitspädagogische Impulse.