Geomantische Beratung

Geomantie beschreibt die Vitalität und die Weisheit der Erde im Zusammenhang mit dem Erfühlen der verschiedenen Qualitäten der Orte und der Landschaftssysteme.

Unsere Vorfahren waren viel intensiver mit der Erde verbunden. Sie erkannten die verschiedenen Energiezonen der Erde intuitiv. Die stärksten wurden zum Beispiel mit dem Bau von Kirchen oder durch das Pflanzen von Bäumen verdeutlicht. Heute werden diese Energiezentren oft als Kraftorte bezeichnet. Viele von diesen Zentren sind aber durch unsensibles Bauen oder Gewalteinwirkungen in ihrer freien Schwingung gestört worden und wirken oft pathogen auf den Menschen und seine Umwelt ein.

Die Aufgabe des geomantischen Beraters besteht darin, diese Schwingungen zu erkennen und wenn nötig wieder auszugleichen. Aber auch kleine Wanderungen in Gruppen schulen das Wahrnehmungsvermögen und zeigen einen Weg, der Erde anders bzw. achtsamer zu begegnen.

Mehr darüber können Sie in dem Buch „Die lebendige Kraft der Berge“ von Geomant und Autor Bernd Martinschitz, lesen - es erscheint am 15.2.2018! Ab sofort kann es bereits bei bärnd buch&blatt vorbestellt werden.

Geomantische Beratung und Wanderungen / Preis auf Anfrage.